Leitfäden

Unsere Leitfäden sind voll mit praktischen Tipps und Beispielen für bewährte Praktiken und werden Sie mit Sicherheit unterstützen und inspirieren. Haben Sie bereits ein bestimmtes Projekt im Sinn? Wir haben einen Leitfaden dafür. Sie wissen nicht, wo Sie mit der Bürger:innenbeteiligung beginnen sollen? Laden Sie verschiedene Leitfäden herunter, um sich Anregungen zu holen.

cover page of participatory budgeting guide
E-BOOK

Ihr Leitfaden für den Einstieg in den Beteiligungshaushalt

Der Beteiligungshaushalt hat sich als eine der stärksten Methoden der Bürger:innenbeteiligung für Kommunalverwaltungen erwiesen. Durch die Organisation eines Partizipationshaushalts können Sie direkt auf die kollektive Intelligenz Ihrer Bürgerinnen und Bürger zurückgreifen und die Zuweisung öffentlicher Mittel auf tatsächlichen Bedürfnisse der Gemeinschaft abstimmen.

Herunterladen
E-BOOK

Der Beginner's Guide für digitale Bürgerbeteiligung

Um den größten Nutzen aus der kollektiven Intelligenz unserer Gemeinden zu ziehen und Zeit und Ressourcen möglichst effektiv und nachhaltig einzusetzen, müssen wir die Art und Weise, wie wir digitale Lösungen nutzen, optimieren. Mit diesem Leitfaden möchten wir Anfängern wie erfahrenen Praktikerinnen die Grundlagen zur digitalen Bürger:innenbeteiligung vermitteln.

Herunterladen
E-BOOK

Wie Sie eine Bürgerversammlung oder ein Gremium in Ihrer Kommune einrichten können

Ein Gremium oder eine Bürgerversammlung ermöglicht es einer zufällig ausgewählten Gruppe von Einwohner:innen, ausführlich über bestimmte Themen zu diskutieren. Gemeinsam erarbeiten sie z.B. Empfehlungen für die politische Entscheidungsfindung.

Herunterladen
E-BOOK

Warum Sie bei der Erstellung von Mobilitätsplänen Ihre Bürgerinnen einbeziehen sollten

Wo auch immer Menschen leben und arbeiten, Fragen zur Mobilität stellen sich überall. Schließlich bestimmt Mobilität, wie wir uns in unseren Städten und Kommunen fortbewegen und in Verbindung bleiben können.

Herunterladen
E-BOOK

Die häufigsten Fragen zur digitalen Beratung

Gerade wenn Sie am Anfang Ihres Beteiligungsprojekts oder Ihrer digitalen Plattform stehen, tauchen viele Fragen auf. In diesem Leitfaden haben wir alle Antworten für Sie zusammengeschrieben. Mit etlichen Erfahrungsberichten und Beispielen, Tipps und Tricks aus der Praxis von Kommunalverwaltungen.

Herunterladen
cover page of moderating difficult conversations guide
E-BOOK

Wie Sie Beteiligung in Planungsprozesse integrieren können

Eine wesentliche Aufgabe von Kommunalverwaltungen ist es, umfassende Pläne zu erstellen. Einwohner:innen  einzubeziehen, kann zu besseren Ergebnissen führen.

Herunterladen
cover page of moderating difficult conversations guide
E-BOOK

Stadtentwicklung: Städte gemeinsam gestalten

Immer mehr Kommunalverwaltungen entscheiden sich dafür Bürgerinnen und Bürger sowie andere Interessengruppen in die Entscheidungsfindung bei der Stadtentwicklung einzubeziehen. In diesem Leitfaden erfahren Sie wie Sie Einwohnerinnen und Einwohner sowie verschiedene Interessengruppen effektiv einbinden können,

Herunterladen
cover page of greener cities guide
E-BOOK

Mini-Leitfaden: Grünere Städte der Zukunft gestalten

Dieser Mini-Leitfaden beleuchtet 4 Schlüsselbereiche, die Sie bei Ihrem nächsten nachhaltigen Stadtplanungsprojekt berücksichtigen sollten. Diese Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Herunterladen
cover page of inclusion in digital participation guide
E-BOOK

Inklusion in der digitalen Demokratie

Die digitale Revolution hat es sehr viel einfacher gemacht, mehr Gemeindemitglieder in Initiativen zur Bürger:innenbeteiligung einzubeziehen. Doch es ist wichtig anzuerkennen, dass noch einiges zu tun ist. In diesem Leitfaden werden wir verschiedene Möglichkeiten untersuchen, wie Kommunalverwaltungen ihre Beteiligungsbemühungen inklusiver machen können.

Herunterladen
cover page of greener cities guide
E-BOOK

Praktischer Leitfaden zur internen Organisation

Wenn Sie ein Partizipationsprojekt starten, ist es wichtig, dass Ihre Organisation klare Ziele hat, Fristen festlegt und für eine gute Koordination zwischen den verschiedenen Interessengruppen sorgt. In diesem Leitfaden führen wir wichtige Schwerpunkte auf und erläutern die Aufgaben des Kernteams.

Herunterladen
cover page of moderating difficult conversations guide
E-BOOK

Moderating difficult conversations

In this guide, we'll take a closer look at the core responsibilities and skills of a conversation moderator, as well as some insights on the best ways to approach these challenging tasks for both online and offline conversations.

Herunterladen
cover page of measuring impact community engagement guide
E-BOOK

Measuring Impact in Civic Tech

Community engagement platforms aim to improve intangible metrics such as trust,  participation and democratic dialogue. How can these be accurately measured, and why is demonstrating impact so important? This guide looks at practical measures of impact, with a special focus on community engagement platforms.

Herunterladen
cover essential communication guide
E-BOOK

Launching your community engagement platform

Once a digital participation platform is launched, the main challenge is to make sure it's visible and used by community members. Here's our guide to successfully launching your platform and with a limited budget, focusing on 4 key channels.


Herunterladen
Cover 6 ways online consultation communities
E-BOOK

6 ways to consult and engage with your community online

A practical overview of the main consultation methods for councils looking to implement digital participation and boost community engagement on a local scale.

Herunterladen
cover page of online workshops guide
E-BOOK

Organizing digital community workshops

Community workshops are an essential part of our local democracies. These events, which are traditionally held offline, are now beginning to take place in digital spaces. How can we ensure that deliberation remains fruitful and constructive? Our practical guide helps you to organize and moderate your online debates.

Herunterladen