Ein wichtiger Teil im Aufgabenpaket von Kommunalverwaltungen ist es, umfassende Pläne zu erstellen. Einwohner:innen und Interessengruppen in die Überprüfung, Bewertung und Mitgestaltung von Plänen einzubeziehen, ist für eine präzise, reaktionsfähige und inklusive Politikgestaltung ein entscheidender Vorteil und hilft, konkurrierende Bedürfnisse zu priorisieren. Um echte Beteiligung durch die Bürger:innen anzuregen und einen Plan zu erstellen, der ihre Bedürfnisse widerspiegelt und von ihnen mitgetragen wird wird, müssen Sie sie dazu bringen, sich zu interessieren. Das gelingt nur, wenn Sie Ihren Plan in kleine, überschaubare und relevante Teile aufgliedern.

In diesem Leitfaden finden Sie:

  • Warum es wichtig ist, Feedback von der Gemeinschaft zu erhalten              
  • Wie Sie sich für den Erfolg rüsten
  • Wie Sie Ihr Projekt aufschlüsseln und Beteiligung fördern

E-BOOK

Wie Sie Beteiligung in Planungsproze sse integrieren können

Vielen Dank! Sie empfangen in Kürze den Leitfaden per E-Mail.
Oops! Something went wrong while submitting the form.