Wie Sie mit einem Bürgerhaushalt ein vielfältigeres Publikum erreichen

Der Bürgerhaushalt –  oder anders formuliert, die Einbeziehung der Gemeinschaft in die Zuweisung öffentlicher Mittel – ist ein wirkungsvolles Instrument für Städte und Kommunen. Erstens wird durch die Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger die Gemeinschaft gestärkt und zweitens arbeitet man gemeinsam daran, ein öffentliches Thema zugänglicher und gerechter zu machen....
Mehr lesen

Wie Sie Ihre Bürger in die Stadtentwicklung einbinden können

Zum Aufgabenpaket kommunaler Verwaltungen zählt, eine Bandbreite umfassender Pläne zu unterschiedlichsten Politikbereichen zu erstellen. Dabei  handelt es sich um strategische Pläne, die lokale Prioritäten festlegen: Klimapläne, die langfristige Strategien umreißen. Mobilitätspläne, die die örtliche Verkehrslage und den öffentlichen Nahverkehr festlegen. Oder Stadtentwicklungspläne, die Entscheidungen zur kurz- und langfristigen Neugestaltung öffentlicher...
Mehr lesen

Die verschiedenen Stufen der Bürgerbeteiligung: Die Partizipationsleiter

Für Menschen überall auf der Welt wächst das Bedürfnis und der Wunsch, direkt in lokale Entscheidungsprozesse eingebunden zu werden.  Kein Wunder, dass Bürger:innenbeteiligung zu einem immer wichtigeren Thema für Kommunalverwaltungen geworden ist. Und nicht nur, weil Partizipation Bereitschaft zur Zusammenarbeit bedeutet – was ja der Kern demokratischer Systeme ist.  Sondern auch,...
Mehr lesen

Bürgerversammlung: Mit Deliberation gegen Misstrauen in der Gesellschaft

Bürgerversammlungen und -gremien gibt es seit den Anfängen der Demokratie. In letzter Zeit haben sie als wirksames Mittel zur Beilegung polarisierter Debatten und zur Wiederherstellung des öffentlichen Vertrauens in die demokratischen Institutionen an Bedeutung gewonnen.  Versammlungen der Bürger fanden schon im antiken Griechenland statt. Dort waren sie eingeführt worden, um...
Mehr lesen

Die Mobilitätswende mit der Bevölkerung gestalten und Städte lebenswerter machen

Ob in der pulsierenden Großstadt oder in der kleinen Gemeinde auf dem Land: überall, wo Menschen zusammenkommen, stellen sich unweigerlich Fragen zur Mobilität. Von der Mobilitätsrealität hängt ab, wie wir uns fortbewegen und wie wir in Verbindung bleiben.Die Infrastruktur einer Stadt – damit sind auch die Qualität der Straßen und...
Mehr lesen