Wie Lüttich in weniger als 4 Monaten 95.000 Stimmen auf seiner Bürgerbeteiligungsplattform gesammelt hat

“Wir waren Pioniere in Sachen Bürgerbeteiligung, aber dieses Mal wollen wir wirklich Paradigmen beschleunigen und verändern, um einen Meilenstein zu erreichen.“ – Jean-Christophe Peterkenne, Direktor für Strategie der Stadt Lüttich. Und sie haben es klar gemacht. Mit ihrer Plattform CitizenLab #RéinventionsLiège hat die Stadt Lüttich mehr als 1.000 Vorschläge und...
Mehr lesen

Umgebungsanalyse: Beratung und Werkzeuge erleichtern die Öffentlichkeitsbeteiligung

Haben Sie bereits mit der Erstellung einer Umgebungsanalyse oder eines Mehrjahresplans 2020-2025 begonnen? Das ist heute schon möglich, niedrigschwellig, gut organisiert und ohne viel zusätzlichen Aufwand. Wenn Sie den Prozess intern auf der Fachebene starten wollen und diesen erst dann der breiten Öffentlichkeit zugänglich machen wollen, bietet CitizenLabs digitales Werkzeugpaket...
Mehr lesen

3 Wege zur sachgerechten Erfassung von Bürger-Feedback

Wir haben von unseren Kunden gelernt, dass es keine allgemeingültige Lösung für das Feedback von Bürgern gibt. Sie möchten den Mechanismus nutzen, der den Bedürfnissen Ihres partizipativen Designs optimal gerecht wird. Deshalb möchten wir Ihnen die vier verschiedenen Möglichkeiten vorstellen, wie Sie mit Hilfe der CitizenLab-Plattform Bürgereingaben sammeln können. 1....
Mehr lesen

Crowdsourcing in Gemeinden: 4 Schritte

In den letzten zehn Jahren hat Crowdsourcing durch Crowdfunding, Crowd-Collaboration, Crowd-Voting und Crowd-Working an Bedeutung gewonnen. Die Idee hinter Crowdsourcing ist einfach: Dezentralisierung der Entscheidungsfindung durch die Nutzung großer Gruppen von Menschen, um Probleme zu lösen, Ideen zu generieren, zu finanzieren, Daten zu generieren und Entscheidungen zu treffen. Wir haben...
Mehr lesen