Case Study

Lüttich

Lüttich nutzte CitizenLab, um mit den Bürgern gemeinsam an einem Masterplan für die Stadt zu arbeiten, um die Prioritäten für die nächsten Jahre zu bestimmen.

200000
Inhabitants
Belgium
Country
In der ersten Runde konnten die Ideen eingereicht werden, über die in der zweiten abgestimmt werden konnte. Letztendlich wurden die besten Vorschläge in den Masterplan aufgenommen. Der große Erfolg der Plattform ist einem guten Zusammenspiel aus Online-Bürgerbeteiligung, Vortragsreihen und Bürger-Workshops zu verdanken. Auch das Engagement der verantwortlichen MitarbeiterInnen der Stadtverwaltung war immens: nachhaltiges Feedback und ständiger Kontakt mit den Nutzern führten zu einer hohen Akzeptanz. Mehr als 15 % der Bürger informierten sich über die Plattform, unterstützt von 1.000 Ideen und 3.000 Kommentaren.

1. Kontext

In der ersten Runde konnten die Ideen eingereicht werden, über die in

der zweiten abgestimmt werden konnte. Letztendlich wurden die

besten Vorschläge in den Masterplan aufgenommen.

Mehr als 15 % der Bürger informierten sich über die

Plattform, unterstützt von 1.000 Ideen und 3.000 Kommentaren.

2. Prozess

2.1 Start

„Wir sind schon immer fortschrittlich bei der Einbindung der Bürgerinnen und Bürger von

Lüttich gewesen, aber dieses Mal wollen wir den Prozess beschleunigen und das

Verfahren grundsätzlich verändern“, führte Jean-Christophe Peterkenne, der strategische Leiter der Stadtverwaltung, aus. 

„Die Plattform wird uns erlauben von Anfang Tendenzen zu erkennen und aktiv den Prozess steuern zu können“, ergänzt er.

Der Benutzung der Plattform waren keine Grenzen gesetzt bezüglich Thema und Anzahl der Beiträge.

2.2 Dynamik entwickeln

Die Lütticher Stadtverwaltung hat einen großartigen Job vollbracht,

um sicherzustellen, dass möglichst viele Bewohner erreicht werden. Dieser

Kommunikationserfolg beruhte auf gezielten, als auch lustigen und

kreativen Social-Media-Kampagnen über Twitter und Facebook, dem

dafür eingerichteten automatischen Newsletter und Vor-Ort-

Präsentationen durch den Bürgermeister in den Stadtteilen.

Lüttich konnte sich während des gesamten Zeitraums auf die Expertise

von CitizenLab verlassen, sowohl bei der Kommunikation, als auch den

gelungenen Mix aus online und offline Veranstaltungen.

2.3 Moderation und Steuerung

Eine Sorge, die häufig von Kommunen geäußert wird, ist, dass

Nutzer die Chance ergreifen könnten, unqualifizierte Beiträge bzw.

verletzende Inhalte zu äußern. Jedoch mussten die Administratoren

der Plattform lediglich fünf Mal bei mehr als 1.000 Ideen eingreifen,

was weniger als 0,5% aller Beiträge entspricht. Und selbst wenn dies

nicht vorgenommen werden würde, würden automatische

Mechanismen von CitizenLab ein Ranking vornehmen, sodass solche

Beiträge „von alleine verschwinden“. Zudem ist eine Meldung von Seiten der Nutzer

jederzeit möglich.

Alles in allem war der allgemeine Eindruck von der hohen Qualität und

Originalität der Beiträge geprägt.

2.4 Finale Auswahl und Rückmeldung

Den Bürgerinnen und Bürgern war es über einen Zeitraum von vier

Monaten möglich, sich intensiv zu beteiligen. Anschließend wurde die

Stadtverwaltung bei der Auswertung und der Verarbeitung der Daten

von CitizenLab unterstützt. Die Ideen ließen sich in acht Themen

sortieren, die außerdem für eine optimale Ausrichtung der Plattform für die

Zukunft sorgen, weil daraus zukünftige Themensettings erstellt wurden.

Nun waren alle Vorkehrungen für die Abstimmung gegeben. Beinahe

90.000 Stimmen wurden abgegeben!

3. Die nächsten Schritte

Die Stadt ist nun dabei, die am besten bewerteten Ideen genauer zu

analysieren und in zwei Runden Rückmeldungen zu geben.

In der ersten Runde zur Berichtserstattung über die Kennzahlen und die bei dieser

Beteiligung beobachteten Trends.

In der zweiten Runde zu den Beratungen der verschiedenen Ämter über die mögliche Umsetzung

nach der Aufnahme in den Masterplan der Stadt.

CitizenLab - Civic Engagement made really easy

Join the network of citizen-centric
governments running on CitizenLab. 

During a live demo, we'll walk you through the platform and answer any questions you have.

Request a demoChat with an expert