Case Study

Das Dänische Ministerium für Industrie, Wirtschaft und Finanzen

Das dänische Ministerium für Industrie, Wirtschaft und Finanzen versucht, die Bedingungen für Geschäfte in Dänemark zu verbessern. Crowdsourcing durch Bürgerbeteiligung war zugleich ein Mittel, um Akteuere zu aktivieren und Input zu sammeln. Das Ministerium führt gründliche wirtschaftliche Analysen durch und schlägt politische Initiativen in Bereichen vor, die für wirtschaftliches Wachstum unerlässlich sind.

5724456
Inhabitants
Denmark
Country
Das Ministerium führt gründliche wirtschaftliche Analysen durch und schlägt politische Initiativen in Bereichen vor, die für wirtschaftliches Wachstum unerlässlich sind. Die Hauptaufgabe des Ministeriums für Industrie, Wirtschaft und Finanzen besteht darin, zukunftsorientierte Wachstumsbedingungen für Bürger und Unternehmen in einer zunehmend globalisierten Welt zu schaffen.

Die dänische Regierung hat Challenges.dk ins Leben gerufen, das von Erhvervsstyrelsen (den dänischen Wirtschaftsbehörden) geleitet wird. 2017 waren sowohl Kommunalverwaltungen als auch Bürger und Organisationen in der Lage, sich an regionalen Herausforderungen zu beteiligen, um die Geschäftsbedingungen in Dänemark zu verbessern. Diese Challenges/Herausforderungen fanden in den folgenden 5 Regionen statt: Hovedstaden, Sjælland, Syddanmark, Midtjylland und Nordjylland. Der öffentliche Start war für März 2017 vorgesehen.

Die erste Herausforderung für CitizenLab fand in der Region Sjælland (Seeland) statt. Es ging darum, in der Sharing Economy Geschäfte zu machen. Bürger, Unternehmen und Kommunalverwaltungen konnten ihre Vorschläge für ein ideales Geschäftsumfeld teilen, in dem KMU in Seeland die Wachstumschancen der Sharing Economy voll ausschöpfen können. Die dänische Regierung stellte den Teilnehmern, die die besten Lösungen fanden, insgesamt 100.000 DKK an Preisgeld zur Verfügung. Jeder war eingeladen, seine Gedanken zu teilen und für oder gegen Vorschläge zu stimmen. Eingaben von Twitter auf dem Hashtag #regionsjællanddeler2017 wurden ebenfalls auf die zentrale CitizenLab-Plattform importiert.

CitizenLab - Civic Engagement made really easy

Join the network of citizen-centric
governments running on CitizenLab. 

During a live demo, we'll walk you through the platform and answer any questions you have.

Request a demoChat with an expert