Im November 2017 war der Smart City Expo Weltkongress in Barcelona größer denn je: mehr Städte, mehr Aussteller, mehr Referenten und mehr inspirierende Vorträge von Experten! Der Fokus dieses Jahres lag auf der Stärkung der Bürger, und das ist ein Thema, das uns sehr am Herzen liegt. Wir haben die wegweisenden Vorträge zusammengefasst.

Spüren Sie noch die laue Brise Barcelonas? Wir erinnern uns gerne daran, vor allem die guten Gespräche mit Städten und Gemeinden aus ganz Europa!

must-attend talks at Smart City Expo Barcelona 2017

Empower Cities, Empower People

Thema: Städte sind die Regierungsebene, die am meisten Bürgernähe aufweist. Sie sind besser positioniert, um auf die wirklichen Bedürfnisse ihrer Bevölkerung zu hören und globale Probleme zu lösen. Städte haben die Aufgabe, die globalen Rahmen- und Regionalpolitiken in konkrete Maßnahmen vor Ort umzusetzen. Aber sie müssen mehr mit weniger Mitteln erreichen, und sie benötigen finanzielle Unterstützung, um die benötigten Infrastrukturen und Basisdienste auszubauen, um eine größere soziale Gerechtigkeit und nachhaltige städtische Räume für alle zu gewährleisten. Daher besteht eine zwingende Notwendigkeit, Städte zu stärken.

Speaker: 

  • Khandker Mosharraf Hossain – Bangladesh Minister for Local Government, Rural Development and Co-operatives
  • Gerardo Pisarello – Deputy Mayor of Economy and Labour, Digital City and International Relations, Barcelona City Council
  • Gila Gamliel – Ministry for Social Equality of Israel

Lösungen zur Schaffung von integrativen und fairen Städten

Thema: In einer integrativen und gerechten Stadt haben die Bewohner die Kraft und die Ressourcen, um gemeinsam ihre Umwelt zu planen, zu verändern und zu gestalten. Es gibt zwar keinen sicheren Weg, um eine solche Stadt zu bauen, doch gibt es erfolgreiche Initiativen zur Förderung der integrativen Entwicklung und zur Einbeziehung verschiedener Interessengruppen. Diese praktische Sitzung wird eine Vielzahl von Lösungen präsentieren, die verschiedene Schlüsselelemente umfassen, um integrative und gerechte Städte mitzugestalten.

Speaker: 

  • Jessica Christiansen-Franks – CoFounder and CEO, Neighbourlytics
  • Jordi Puy – COO, Sound Diplomacy
  • Eckhart Hertzsch – Joanes Stiftung
  • Philipp Bouteiller – CEO, TEGEL PROJEKT GmbH
  • Luis Navarro López – Head of Unit Consorcio Fernando de los Ríos – GUADALINFO
  • Eyal Feder-Levy – CEO & Co-Founder, ZenCity

Koproduktion in Aktion: Auf dem Weg zu gerechteren Städten

Thema: Koproduktion hat sich zu einem lohnenden Ansatz für eine nachhaltige Stadtentwicklung entwickelt. Bürger werden nicht nur konsultiert, sondern sind Teil der Konzeption, Gestaltung, Steuerung und Verwaltung von Dienstleistungen. Die bestehenden Strukturen und Rahmenwerke sind jedoch noch nicht an diese neue Methode und Denkweise angepasst. Welche Politik können Kommunalbehörden und andere Regierungsebenen umsetzen, um die Koproduktion zu fördern und gerechtere Städte zu erreichen?

Speaker: 

  • Karin Markvica – Scientist, AIT Austrian Institute of Technology GmbH
  • Yoshihide Sekimoto – Associate Professor, University of Tokyo
  • Luciano Rezende – Mayor, City of Vitória
  • Elkin Velasquez – Director of the Regional Office for the Caribbean and Latin America, UN-Habitat
  • Agustí Serra Monté – Director de la Direcció General d’Ordenació del Territori i Urbanisme, Government of Catalonia

must-attend talks smart city expo

Jenseits der Smart City: Innovation demokratisieren und Bürger an die erste Stelle setzen

Thema: Die Diskussion wird sich über die traditionellen Probleme der Smart-City-Agenda hinaus fortsetzen und zahlreiche Herausforderungen und Chancen aufzeigen, mit denen sich Städte beim digitalen Wandel konfrontiert sehen. Dazu gehören die heiklen rechtlichen und wirtschaftlichen Fragen des Datenbesitzes, insbesondere im Zusammenhang mit AI und IoT; die Kompromisse zwischen der Regulierung digitaler Plattformen, der Demokratisierung von Innovationen und der Bereitstellung hochwertiger Dienstleistungen für die Bürger; und die Nachhaltigkeit von Geschäftsmodellen, die von der Sharing Economy inspiriert sind, und die effektivsten Wege, um sie den Interessen der Bürger zu dienen.

Speaker: 

  • Jeff Merritt – Director of Innovation City of New York
  • Christian Rickerts – State Secretary at the Senate Department for Economics, Energy and Public Enterprise, Berlin City Council
  • Paola Pisano – Deputy Mayor, City of Turin
  • Francesca Bria – Chief Technology and Digital Innovation Officer, Ajuntament de Barcelona
  • Andrey Belozerov – Strategy and Innovations Advisor to CIO, IT Department Moscow Government

Disruptive Mindset – Schlüssel der digitalen Transformation

Thema: Die Zukunft ist jetzt. Künstliche Intelligenz (KI) sowie virtuelle Realität (VR), Robotik und Blockchain-Technologie verändern bereits die Art und Weise, wie Transport, Sicherheit oder sogar Bildung und Gesundheit in Städten auf der ganzen Welt funktionieren. Die Liste möglicher Anwendungen dieser Technologien wird immer länger. Sie bringen jedoch auch einige Herausforderungen mit sich. Wie können Stadtentwickler sie integrieren und gleichzeitig dafür sorgen, dass Bürger nicht die Kontrolle über ihre Daten verlieren?

Speaker: 

  • François Sonnet – Co-founder, ElectriCChain
  • Manu Monasterio – ESADE „Artificial Intelligence“ Marketing Professor
  • Evgenii Borisov – VIMANA
  • Adam Mowlam – Manager Smart City Office, Wyndham City Council
  • Hiroyuki Suzuki – Executive Vice President, Representative Director, Advanced Telecommunications Research Institute International (ATR)

must-attend talks smart city expo

Menschen einbeziehen und befähigen, Daten und digitale Innovationen zu nutzen

Thema: Digitale Innovationen können dazu beitragen, die Zivilgesellschaft zu stärken, indem das Engagement für demokratische Prozesse verbessert wird. Doch mit all den Apps und Plattformen, die es gibt, ist es schwierig, ein Modell des Engagements der Bürger zu formulieren, das über den digitalen Vorschlagskasten hinausgeht und dabei Aspekte des Datenschutzes und der Sicherheit berücksichtigt. Wie können Stadtmanager Daten besser nutzen, um das Engagement zu modellieren? Wie können sie vermeiden, in Rückmeldungen ertränkt zu werden, während sie inklusiv sind?

Speaker: 

  • Adriana Krnáčová – Mayor, City of Prague
  • Claudio Simao – Chief Technology Officer, Hexagon
  • Danielle DuMerer – CIO & Commissioner, City of Chicago
  • Vasyl Kryvonos – COO, Unit
  • Gilles Babinet – Digital Champion representing France, European Commission

Stadt als Plattform: Ein kollaborativer Rahmen für Nachhaltigkeit, Inklusivität und Innovation

Thema: Die Stärke von Smart Cities kommt oft von den digitalen Enablern, die im Hintergrund eingesetzt werden, und stellt einen zentralen Punkt dar, um Daten und Funktionalität aus vielen isolierten Initiativen der Stadt zu aggregieren. Um sie einzurichten, brauchen Städte jedoch einen gemeinsamen Ansatz. In dieser Sitzung werden die wichtigsten Punkte der Stadt als Plattform-Manifest vorgestellt, das die Verwendung von offenen APIs und gemeinsamen Standards für ein offenes, flexibles und interoperables Stadtplattformmodell fördert.

Speaker: 

Jamie Cudden – Jamie Cudden

  • Andrew Collinge – Smart City Lead and Assistant Director, Intelligence and Analysis, Greater London Authority
  • Frans Jorna – Chief Smart city a.i., City of Utrecht
  • Thomas Kruse – Senior policy maker CIO office, City of Utrecht
  • Martin Brynskov – Chair, Open & Agile Smart Cities (OASC)

must-attend talks smart city expo

 

EnregistrerEnregistrer

EnregistrerEnregistrer

There are currently no comments.