Die kanadischen Städte Vancouver und Surrey gehen eine Partnerschaft ein, um eine gemeinsame Bewerbung für die Infrastructure Canada Smart Cities Challenge abzugeben. Dieser landesweite Wettbewerb ermutigt Städte, ihre besten Ideen zur Verbesserung der Lebensqualität ihrer Bürger zu teilen, die auf technische Innovationen, Daten und Digitalisierung zurückgreifen. Um den Input ihrer Bürger einzuholen und zu verarbeiten, wandten sie sich an CitizenLab.

In den kommenden Monaten suchen beide Städte das Input ihrer Bürger, Gründerinnen, Innovatoren und Unternehmen für einen letztendlichen Antrag, der bei Infrastructure Canada abgegeben wird. Weil sie die zwei größten Städte von British Columbia sind, könnte ein erfolgreicher Antrag nicht nur die Metropolen, sondern auch die Region transformieren, indem eine bürgernahe Herangehensweise an die Thematik Smart Cities etabliert und beschleunigt wird. Letztlich würde deren Ansatz ab Stunde 0 die Lebensqualität und Wettbewerbsfähigkeit der Bürgerschaft beinhalten. Beide Städte haben bereits digitale Leuchtturm-Projekte umgesetzt, die positive Folgen nach sich trugen, weil sie die Bevölkerung nachweislich gesünder und kohäsiver machten.

Beide Städte fragen ihre Bürger wie sie möchten, dass Technologien und Innovationen eingesetzt werden, damit die Bedürfnisse der Einwohner und Geschäfte besser erfüllt werden und die öffentliche Daseinsvorsorge effizienter wird. Diese Wünsche sind das Herz ihrer Smart City Strategie. Egal ob Sie ein Unternehmen mit einer ausgefeilten Projektidee sind oder ein Bürger, der Technologie nicht-gewinnbringend verwenden möchte, um wirtschaftliche, soziale oder ökologische Outcomes zu verbessern, die Stadt möchte von Ihnen hören.

Für mehr Informationen zur Smart Cities Challenge, und um Ihre smarte Idee abzugeben, besuchen Sie smartertogether.ca. #SmarterTogether

Einreichungen sollten innerhalb einen der folgenden Fokus-Bereiche fallen:

  • Wirtschaftliche Chancen
  • Ermächtigung und Inklusion
  • Umweltqualität
  • Gesundes Leben und Erholung
  • Mobilität
  • Sicherheit

Die Infrastructure Canada Smart Cities Challenge zielt darauf ab, individuelle Initiativen zu katalysieren und vielfältige Perspektiven von örtlichen Interessenvertretern und Städtebauern, Regierungen, Großunternehmen, Unternehmerinnen und Akademikern zusammen zu bringen, um in das Gemeinwohl zu investieren.

There are currently no comments.