Die Kommentare der ersten 72 Gemeinden, die CitizenLab zur Einbindung ihrer Bürger bisher genutzt haben, waren sehr hilfreich bei der Erstellung unserer Roadmap. Wie wir oft sagen: Bürgerbeteiligung im Netz ist nie ein isolierter Prozess. Aus diesem Grund haben wir intensiv untersucht, wie Kommunalverwaltungen ihre partizipativen Prozesse strukturieren, um unser Produkt zu verbessern.

Was ist neu? Laufend neue Funktionen für Administratoren!

Die Ergebnisse unserer Untersuchungen haben gezeigt, dass Kommunen große Anstrengungen unternehmen müssen, um den Online-Beteiligungsprozess zu strukturieren, bei dem die geografische Segmentierung eine Schlüsselrolle spielt. Darüber hinaus haben wir ein umfassenderes Rollensystem eingerichtet, so dass verschiedene Gruppen unterschiedliche Moderationsrechte haben können. Sie wollen nur, dass verifizierte Bürger in der letzten Phase des Bürgerhaushalts wählen? Jetzt ist es möglich!

Weniger Moderationsaufwand

Darüber hinaus haben wir darüber nachgedacht, wie wir kommunalen Beamten helfen könnten, die Plattform weniger zu moderieren, wenn diese Dienstleistung nicht in der Zusammenarbeit vereinbart wurde. Eine der oft wiederkehrenden Anforderungen war die Integration von Offline-Events und Online-Partizipation.

Neben der Möglichkeit, zukünftige Ereignisse auf den Projektseiten der Plattform zu kommunizieren, können gewählte Vertreter die gesammelten Ideen (beispielsweise im Excel-Format) der Offline-Veranstaltungen in die Plattform importieren. Eine weitere Funktion, mit der Sie Zeit sparen können, ist die Option, mehrere Kommentare oder Kommentare mit einem Klick zu adressieren.

Last but not least haben alle mehrsprachigen Regionen die Möglichkeit, eine Schnittstelle zu verwenden, die automatische Übersetzungen von Plattform-Inhalten bietet. Fantastisch, nicht wahr?

 

Möchten Sie mehr über digitale Bürgerbeteiligung lernen?

Starten Sie mit diesen Fachartikeln. Wenn Sie möchten, können wir in einem ersten Gespräch über unseren Lösungsansatz sprechen, der all unser Know-How von 72 staatlichen Auftraggebern bündelt.

There are currently no comments.